Metropole des Vergnügens

Metropole des Vergnügens

Musikalisches Volkstheater in Dresden von 1844 bis heute


Buch
Softcover | 200 Seiten | 22 x 26 cm

22,90 €


Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

In der Leseprobe stöbern

  • Musikalische Volkstheater in Dresden von 1844 bis heute. Millionen Besucher strömten im Laufe der Jahrzehnte in das Central-Theater, das Albert-Theater und in die Staatsoperette, um Musik, Humor und Lebensfreude zu genießen. Der Autor Andreas Schwarze schildert in heiteren, spannenden und bewegenden Kapiteln die faszinierende Entwicklung der beliebten Dresdner Volkstheater und die Schicksale der Menschen vor, auf und hinter der Bühne. Überraschende Entdeckungen, neue Einblicke und exklusive Bilder vermitteln lebendige Geschichte.
    ISBN
    Verlag
    Verarbeitung
    Erscheinungsdatum
    Anzahl Seiten
    Format

Ähnliche Artikel