Una Giesecke : Lesung "Dresden Neustadt für Liebhaber"


 Una Giesecke

09.09.2020, Bibliothek Dresden-Neustadt

Una Giesecke lädt zu einem virtuellen Streifzug durch Dresdens Szene-Kiez und Barockviertel ein und stellt ihr Buch "Dresden-Neustadt für Liebhaber - 44 Orte. Überraschend. Anders" vor. Neben einer "Mietwohnung" in der Martin-Luther-Kirche, versteckten Refugien oder der Dependance Panamas erzählt die Gästeführerin auch von verlorenen Orten, die nicht im Buch enthalten sind. Una Giesecke, freie Redakteurin und Publizistin, lebt seit 1989 in der Äußeren Neustadt und hat Bücher zur Dresdner Geschichte veröffentlicht. Seit 1990 führt die Mitgründerin von igeltour-Dresden in die Hinterhöfe, auf Frauenspuren und zu Kästners Kindheitsorten in der Dresdner Neustadt.

Beginn 19 Uhr | Eintritt 4,00 € | Eintritt frei mit gültigem Benutzerausweis

Durch die coronabedingten Auflagen ist die Platzanzahl reduziert, eine Anmeldung ist erforderlich: Bibliothek Neustadt | Königsbrücker Str. 26 | Tel. 0351 8030841 | Neustadt@bibo-dresden.de


Zurück